Betriebsrente

Die Betriebs-Rente nahezu zum Null-Tarif!

Mit Hilfe von unabhängigen Experten lassen sich Betriebsrenten äußerst lukrativ gestalten und zwar für Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Für beide ist es möglich eine Rente nahezu zum „Null-Tarif“ aufzubauen.

Mangels Kenntnis der Möglichkeiten sieht die Realität in den meisten deutschen Unternehmen leider anders aus. Viele Arbeitnehmer haben entweder keine oder nur eine sehr mickrige Betriebsrente oder teure und unrentable Versicherungsverträge. Da besteht erheblicher Optimierungsbedarf, den wir zusammen mit Spezialisten leisten können.

Da sich die Rentenkrise immer mehr zuspitzt ist es für Arbeitnehmer sehr wichtig eine vernünftige Betriebsrente zu erhalten. Der Gesetzgeber hat das erkannt und deshalb das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BSRG) beschlossen, das zum 1.1.2018 in Kraft getreten ist.

Mit dem BSRG werden folgende Ziele verfolgt:

  • Stärkung der betrieblichen Altersversorgung
  • Betriebsrente in kleinen und mittleren Unternehmen weiter verbreiten
  • Attraktivität der Betriebsrente erhöhen
  • Für Beschäftigte mit geringen Einkommen Anreize zur zusätzlichen Altersvorsorge schaffen
  • Mehr Arbeitgeberverantwortung für die Vorsorge seiner Mitarbeiter durch erweiterte gesetzliche Rahmenbedingungen

Diese  Ziele sind richtig und wichtig. Die damit verbundene Einführung der sogenannten „Nahles-Rente“ ist u.E. aber bestenfalls „gut gemeint“ und stellt eher einen verzweifelten Versuch dar, mit begrenzen Mitteln letztlich unzureichende Ergebnisse zu erzielen.

Dabei gibt es bewährte, weitaus attraktivere und effektivere Möglichkeiten, die

  • auch vom Gesetzgeber gefördert werden
  • sich seit über 100 Jahren bewährt haben
  • vor allem von großen Unternehmen genutzt werden
  • dank EDV und spezialisierten Dienstleistern auch bereits tausenden von mittleren bis kleinen Unternehmen einfach und erfolgreich zugänglich gemacht wurde

Optimieren auch Sie Ihre Betriebsrente. Je früher, desto besser!

Rufen Sie uns bitte einfach an: 07551-971 972 8 oder nutzen das Kontaktformular oder schreiben uns eine e-mail: info@kmu-scout.de